Übersicht

Warum PIM?

Omni-Channel-Einzelhandel

PIM für Lieferanten

PIM für Käufer

Image

Produktinformationsmanagement (PIM)

Durch mit Content angereicherten Commerce

Eine PIM-Lösung ermöglicht die Verwaltung von Information über Produkte oder Dienstleistungen, die üblicherweise in Geschäften oder online verkauft werden, wie beispielsweise Medizin-und Pharmaprodukte, Geräte und Montagen, sowie Artikel, die “in-store” hergestellt werden. Wichtige Stammdaten über grundlegende Eigenschaften, Verpackung, Merchandising, Etikettierung, Marketing, Maße und Lieferkette, sowie die Beziehungen zu Lieferanten, Kunden und Standorten können im PIM verwaltet werden.

Der unternehmensweite Zugriff auf detaillierte Produktinformation ist im heutigen mit Content angereicherten Commerce-Umfeld unverzichtbar. Kunden erwarten umfangreiche Daten und Bilder, um Kaufentscheidungen treffen zu können, während Manager analytische Daten benötigen, um unternehmenskritische Entscheidungen zu treffen. Als Ergebnis dieser gestiegenen Informationsnachfrage ist der Bedarf nach der Genauigkeit und Stimmigkeit von Produktdaten eine absolute Notwendigkeit geworden.

Riversand PM ermöglicht Ihnen:

  • Neuprodukteinführungen (New Product Introductions -NPIs) um bis 300% zu steigern
  • Den NPI-Zeitaufwand um 80% verringern
  • Das Endkunden-Erlebnis für Such-und Navigationsfunktionen zu verbessern
  • Die Markteinführung für Kataloge und Merchandisingstrategien zu beschleunigen
  • Die Datenkomplexität zu reduzieren, die Transparenz zu erhöhen und die Integrationsfähigkeit zu vereinfachen
  • Lieferanten-Daten-Onboarding straffen und erfolgreich abzuschließen
  • Onboarding und Syndikation von Daten von und zu branchenüblichen Datenbeständen-/Austauschsystemen wie GDSN, 1WorldSync und GXS
Latest Resources View All

Close

 

Show Buttons
Hide Buttons